Sie kommen hier nicht (mehr) rein….

Als wir jung waren (vor vielen Jahren), hatten meine Freundinnen und ich genaue Vorstellungen von Dingen, die wir zwingend einmal erleben wollten. Auf unseren "To-Do-Listen" standen so verrückte Dinge, wie Groupie eines berühmten Popstars sein,  als berühmtes Fotomodell durch die Welt reisen, eine eigene Modelinie designen und in New York leben, in Island Ponys oder (hilfsweise) Schafe züchten (eine meiner Freundinnen … Sie kommen hier nicht (mehr) rein…. weiterlesen

Was bisher geschah…

...sagt der nette Sprecher vor Beginn einer neuen Serienfolge auf Amazon Prime. Dann folgt die Zusammenfassung der letzten Folgen. Da dieser Blog in gewisser Weise die Serie meines Lebens darstellt, möchte ich Euch mit diesem Beitrag auf den neuesten Stand bringen, es folgt also quasi die Zusammenfassung der Zeit seit meinem letzten Beitrag. Die letzten Wochen war … Was bisher geschah… weiterlesen

Wenn aus Freunden „Feinde“ werden…

Meine Großmutter sagte früher des öfteren zu mir: "Trau, schau wem!" Gerade als Jugendliche fand ich diesen Spruch einfach nur blöd. Als ich älter wurde, erinnerte ich mich das eine oder andere Mal daran und dankte meiner Großmutter im Stillen für diese mir mitgegebene Lebensweisheit. Wenn man Menschen länger kennt und mag, entwickelt sich eine gewisse … Wenn aus Freunden „Feinde“ werden… weiterlesen

Amtsärztliche Fachkompetenz

Lübeck, 8:25 Uhr, ich sitze im Wartebereich des medizinischen Dienstes der Rentenversicherung und warte auf meine zuständige Amtsärztin. Ich bin auf alles vorbereitet (der Ordner mit allen Unterlagen liegt neben mir und der Fragebogen ist korrekt ausgefüllt) und freue mich natürlich, auf meinem 50. Geburtstag diesen Termin wahrzunehmen. Die Einladung kam vor zwei Wochen. Eine Verlegung … Amtsärztliche Fachkompetenz weiterlesen

Ich bin alt (und vielleicht ein bisschen weise…)

In elf Tagen werde ich 50 (in Worten: fünfzig Jahre). Ich muss zugeben, das beschäftigt mich doch etwas, auch wenn ich nicht zu denen gehöre, die ständig über ihr Alter nachdenken.o Dass ich jetzt "alt" bin, habe ich schon in dem Moment akzeptiert, als ich meine Gleitsichtbrille abholte. (Ein sichereres Indiz gibt es nicht, oder?) Die … Ich bin alt (und vielleicht ein bisschen weise…) weiterlesen

Emotionales zum Jahreswechsel….

Glücklich sein, trotz aller Widrigkeiten. Dass das geht, erlebe ich gerade selbst. Nicht an jedem Tag, aber immer mal so zwischendurch. Ganz plötzlich, in den unmöglichsten oder auch normalsten Situationen, ist es plötzlich da. Ein Glücksgefühl macht sich wohlig warm im ganzen Körper breit und bringt mich dazu, ein bisschen blöd zu grinsen. Dann sind da … Emotionales zum Jahreswechsel…. weiterlesen

Es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird…

...sagt mein Sarkomspezialist. Das bedeutet im Klartext: Der Arm bleibt dran und die neuen Sarkome - ja, Mehrzahl, es sind vier Stück - werden von ihm einzeln, aber in einer OP, entfernt. Die Lage des einen Tumors ist nach wie vor als blöd zu bezeichnen. Er liegt genau neben dem Ellenbogen. Aber auch dieser wird - höchstwahrscheinlich … Es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird… weiterlesen

Einmal Klartext bitte (ich vertrage das schon…)

Mein Onkologe ist ein netter Mensch. Kompetent, direkt und hat den gleichen Humor wie ich. Wir verstehen uns (also, so rein kommunikativ gesehen), nicht zuletzt deshalb, weil er mir alles gut erklären kann. Von Anfang an habe ich ihn gebeten, immer ehrlich zu sein und nichts zu beschönigen oder gar zu verschweigen. Ich wusste, worauf ich … Einmal Klartext bitte (ich vertrage das schon…) weiterlesen

Was sind denn Deine Hobbys so?

Ich bleibe eine Antwort schuldig auf diese Frage. Und, das ist mir immer etwas unangenehm. In meinem Profil schreibe ich zwar, dass ich ein paar Hobbys habe, aber so richtig mit Leidenschaft bin ich nicht dabei (außer bei meinem Hund). In gewisser Weise faszinieren mich Menschen, die diese Frage mit Fallschirmspringen, Tiefseetauchen, Autorennen fahren oder ähnlichem beantworten. … Was sind denn Deine Hobbys so? weiterlesen