Montag-Morgen-Visite

9:45 Uhr
Die Tür geht auf und in wenigen Sekunden ist das Zimmer voll…. 6 Ärzte, 3 Schwestern und jeder will meinen „Lappen“ sehen. Ein wahres Gedrängel um mein Bett. Ich in der Mitte und ziemlich sprach- und bewegungslos 😀

Die Ärzte sind sich einig, so einen gelungenen „Lappen“ hätten sie selten gesehen und wie schön er durchblutet sei und so zart rosig in der Farbe. Einfach perfekt. Die Schwestern nicken ehrfürchtig. Ich, immer noch sprach- und bewegungslos schaue mir die Szene an.

Die Experten diskutieren noch die Highlights der Operation. Die plastische Chirurgin – verantwortlich für die Entnahme des Transplantats aus dem Rücken – weist auf ihre filigrane Schnittführung hin. Alle nicken zustimmend. Team 2 – für die Deckung des Defekts am Unterschenkel zuständig – führt aus, an welche Arterien angeschlossen wurde. Alle sind begeistert…. Ich auch 😉

Dann kommt der Punkt, an dem das von mir auserkorene Wort des Jahres fällt: „Wir beginnen dann morgen mit dem Lappentraining. Zweimal fünf Minuten.“

Ich verkneife mir ein Lachen und nicke zustimmend. Gerne, alles, was mich wieder auf die Beine bringt (und wenn das Wort noch so doof ist….). Dann also morgen Lappentraining.

10:05 Uhr
Nachdem alle noch einmal meinen Lappen angeschaut, angefasst und mit Worten des Lobes bedacht haben, zieht die Karawane davon und ich bleibe beeindruckt über so viel geballte Fachkompetenz allein in meinem Bett zurück.

An dieser Stelle danke ich nochmals meinen lieben Freunden David und Renate aus tiefstem Herzen, dass sie es mir ermöglicht haben, mich von diesen fantastischen Spezialisten behandeln und operieren zu lassen!! Ich hatte Euch vorher schon sehr lieb, weil ihr so tolle Freunde seid. Jetzt, wo ich Euch mein Leben verdanke, kann ich nur sagen: Ich liebe Euch! Fühlt Euch ganz fest gedrückt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s