Nails ohne Design

Jetzt sind sie ab…. Und ich fühle mich schlecht und krank und all meiner Normalität beraubt.

Da kann ich mir 100 Mal sagen, es waren nur Fingernägel. Gerade jetzt hilft das gar nicht. Wieder ein Stück Normalität weg. Wieder hat das Krustentier gewonnen.

Meine Nageldesignerin hat mir heute das Gel von meinen Fingernägeln entfernt. Bis vor einer Stunde hatte ich stets gepflegte, kurze, dunkelrote Nägel, alle drei Wochen einen festen Termin zum Erneuern und ich fühlte mich – gerade im Vorstandssekretariat – sehr gut damit.

Ok, ich gebe zu, meine Fingernägel haben darunter etwas gelitten und irgendwann hätte ich Ihnen sowieso eine Pause gönnen müssen. Aber, wann und wie lange, hätte ich dann schon gerne selbst entschieden.

Meine Nageldesignerin (und langjähriger Freundin) versuchte, mich mit den Worten: „Der Trend geht doch sowieso gerade zur Natürlichkeit.“ aufzubauen. Funktionierte nur bedingt. Als sie allerdings mit Blick auf ihre Extensions, überlangen schwarz lackierten Nägel und vom Chirurgen wohlgeformten Brüste, nachsetzte:“ Schau mich an, bei mir ist der Zug abgefahren. Aber Du kannst jetzt voll auf der Trendwelle mitschwimmen.“ Mussten wir so lachen, dass uns die Tränen runterliefen.

Dafür liebe ich meine Freunde, sie haben den gleichen schwarzen Humor wie ich und schaffen es immer wieder, mich aufzumuntern.

Dann setze ich jetzt also mal ein Statement zur Natürlichkeit.

Ein Gedanke zu “Nails ohne Design

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s